Start News G-Jugend

26. Februar 2017

 

G-Jugend in Wilnsdorf

 

Am Samstag ging die Reise für unsere G1-Junioren nach Wilnsdorf in die dortige Sporthalle am Schulzentrum. Eingeladen hatte die Jugendabteilung des TSV Weißtal. Im Turniermodus „Jeder gegen Jeden“ mussten die Kids um Trainer Jürgen Fischer und Betreuerin Christina Püttmann folgende Partien bestreiten.

Jubelszene aller Turnierteilnehmer nach der Siegerehrung. Dunkelblaue Spieler unter dem Werbebanner sind die Spieler unserer JSG! (Foto Hannah Sophie Fischer)

 

JSG Ottfingen-Rothemühle – SF Eichen-Krombach 1:0

SG Siegen-Giersberg – JSG Ottfingen-Rothemühle 2:1

JSG Ottfingen-Rothemühle – TuS Johannland 5:0

SG Adler Dielfen – JSG Ottfingen-Rothemühle 0:5

TSV Weißtal – JSG Ottfingen-Rothemühle 3:3

 

Mit 10 Punkten und 15:5 Toren erreichte man einen guten dritten Platz. Als Belohnung gab es die Bronzemedaille, welche die Kinder mit Stolz empfingen. Noch zu erwähnen sei, dass unsere Burschen dem Gastgeber und verdienten Turniersieger TSV Weißtal nach einem 0:3 Rückstand noch ein verdientes 3:3 abverlangten und den bis dato verlustpunktfreien TSV am Rande einer Niederlage hatten.

 

Bericht: UF

 

31. Januar 2015

 

Gemeindepokalturnier der G-Junioren am 21.02.2015

 


 

13. November 2013

 

Minikicker stürmen Schönauer Nocken

 

Einen ungefährdeten Sieg fuhr die wilde Bande des Trainertrios Diekmann, Gokus, Kneuper in Schönau ein. Kurz vor dem Beginn der fünften Jahreszeit setzten die Minis mal eben 10 Karnevalsraketen in die Schönauer Maschen. Da kein Notizzettel vor Ort war, werden keine Torschützen genannt. Einige Tore wurden aber nach tollen Kombinationen erzielt. Bei fast jedem Training sind immer weit über 20 Kinder anwesend. Es wird überlegt eine zweite Minikickermannschaft zu stellen. Daher sucht das Trainerteam noch Verstärkung um die Rasselbande optimal für weitere Taten vorzubereiten.

 

U. Fischer

 

09. November 2013

 

Minikicker stürmen Schönauer Nocken!


Sechster Sieg im sechsten Spiel – klarer 10:0 Auswärtserfolg beim VSV.

VSV Wenden – SG Ottfingen/Rothemühle 0:10 (0:4)

Einen ungefährdeten Sieg fuhr die wilde Bande des Trainertrios Diekmann, Gokus, Kneuper in Schönau ein. Kurz vor dem Beginn der fünften Jahreszeit setzten die Minis mal eben 10 Karnevalsraketen in die Schönauer Maschen. Da kein Notizzettel vor Ort war, werden keine Torschützen genannt. Einige Tore wurden aber nach tollen Kombinationen erzielt.

Bei fast jedem Training sind immer weit über 20 Kinder anwesend. Es wird überlegt, eine zweite Minikicker-Mannschaft zu stellen. Daher sucht das Trainerteam noch Verstärkung, um die Rasselbande optimal für weitere Taten vorzubereiten.

UF

 

19. Oktober 2013

 

Derbysieg in Hünsborn

 

Aufgrund einer super Mannschaftsleistung gewannen die Minikicker SG Ottfingen/Rothemühle das Auswärtsspiel gegen den Erzrivalen RW Hünsborn mit 2:1.

Dies ist somit bereits der fünfte Sieg im fünften Spiel.

Bereits von Beginn an beherrschten unsere Spieler und Spielerin das Geschehen, so dass man nie das Gefühl hatte, mit einer Niederlage die Heimreise antreten zu müssen.

"Es macht riesig Spaß mit der Truppe", sind sich die Trainer Manuel Gokus, Bernd Diekmann sowie Sven Kneuper einig.

Torschützen: Hannah Fischer und Milan Montabon.

MK

 
« StartZurück12WeiterEnde »

Seite 1 von 2

Sponsoren

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
auch DU kannst unterstützen:
Banner
Banner
Letzter Monat April 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 13 1 2
week 14 3 4 5 6 7 8 9
week 15 10 11 12 13 14 15 16
week 16 17 18 19 20 21 22 23
week 17 24 25 26 27 28 29 30
Keine Termine

Besucher


201985

davon heute:30
11.gif



(C) SVR-Jugendabteilung. Powered by Joomla! Designed by joomla themes. Design adapted by sk.